Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Kein Dach mehr über dem Kopf: Wenn die „Villa Hilton“ zum letzten Zufluchtsort wird
Vorpommern Rügen

Obdachlos in Sassnitz: Letzte Zuflucht in der "Villa Hilton"

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:24 15.01.2022
Heike Martens, Leiterin des Obdachlosenhauses in Sassnitz. Sie und ihre Kollegen betreuen derzeit 15 Männer und eine Frau. Zunehmend werden auch jüngere Menschen obdachlos, sagt sie.
Heike Martens, Leiterin des Obdachlosenhauses in Sassnitz. Sie und ihre Kollegen betreuen derzeit 15 Männer und eine Frau. Zunehmend werden auch jüngere Menschen obdachlos, sagt sie. Quelle: Maik Trettin
Sassnitz

Ihm blieb nicht mal mehr ein Dach über dem Kopf – diese Redewendung wird immer dann gebraucht, wenn jemand fast jeglichen Besitz verloren hat, sein Zu...