Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Pfützen am Kurpark werden ausgetrocknet
Vorpommern Rügen Pfützen am Kurpark werden ausgetrocknet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:30 25.11.2014
Firmenchef Karl Wanitschke (r.) und sein Sohn Werner reichen ein weiteres Rigolen-Element an ihre Kollegen in der Baugrube an der Baaber Straße „Am Kurpark“ weiter. Quelle: Dieter Lindemann
Anzeige
Baabe

Die Gemeinde Baabe bessert bei der Regenentwässerung im Bereich der Straße „Am Kurpark“ nach. Dort entsteht eine so gut wie wartungsfreie Sickeranlage, die so ausreichend dimensioniert ist, dass auch bei einer weiteren Bebauung des Areals Starkniederschläge kein Problem mehr sein sollten. Bislang hatte sich hier wegen der mangelhaften Drainage nach heftigen Regenfällen oft das Wasser in großen Lachen gestaut.

Anzeige



Maik Trettin