Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Ringstraße wird für sieben Millionen Euro erneuert
Vorpommern Rügen Ringstraße wird für sieben Millionen Euro erneuert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:30 22.05.2015
Dieser Bereich der Bergener Ringstraße zwischen Stralsunder und Dammstraße soll im zweiten Bauabschnitt saniert werden. Quelle: Yusuf Rieger
Anzeige
Bergen

Die Ringstraße und die Gingster Chaussee in Bergen auf Rügen sollen in den nächsten Jahren Stück für Stück saniert werden. Gegenwärtig wartet die Stadt darauf, dass ihr das Land, das derzeit noch für die wichtige Verkehrsader quer durch die Kommune verantwortlich ist, die Hoheit für die Landesstraße überträgt. Sobald das geschieht, will das Bergener Bauamt Fördermittel beantragen. Bei einer baldigen Zusage könnte mit dem ersten Abschnitt zwischen Waldstraße und Graskammerkreuzung nach der Saison 2016 begonnen werden. Insgesamt sollen in die Erneuerung sieben Millionen Euro fließen.

Anzeige



Maik Trettin