Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Rüganer besuchen Friedrichs Original
Vorpommern Rügen Rüganer besuchen Friedrichs Original
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:31 21.03.2015
Cathleen Böhland, Mitarbeiterin für Umweltbildung im Nationalpark-Zentrum am Königsstuhl zieht eine Kopie des berühmten Friedrich-Gemäldes aus der Tasche, das Insulaner in der kommenden Woche im Original besichtigen werden.
Cathleen Böhland, Mitarbeiterin für Umweltbildung im Nationalpark-Zentrum am Königsstuhl zieht eine Kopie des berühmten Friedrich-Gemäldes aus der Tasche, das Insulaner in der kommenden Woche im Original besichtigen werden. Quelle: Udo Burwitz
Anzeige
Sassnitz

Das Nationalparkzentrum am Königsstuhl startet mit einem Paukenschlag in sein zweites Caspar-David-Friedrich-Jahr. Das Besucherzentrum hat eine Exkursion nach Dresden organisiert, wo die Insulaner das Original von Friedrichs berühmten Gemälde „Kreidefelsen auf Rügen“ besichtigen werden. Mit einem Bus werden Mitarbeiter des Zentrums und von Kurverwaltungen der Insel sowie Freunde und Förderer der touristischen Einrichtung am Königsstuhl am kommenden Montag in die Elbmetropole fahren, wo zurzeit im Albertinum die Ausstellung „Dahl und Friedrich - Romantische Landschaftsmalerei“ gezeigt wird. Das Gemälde von den Kreidefelsen, das seinen angestammten Platz im Oskar-Reinhart-Museum im schweizerischen Winterthur hat, zählt zu den exklusiven Prunkstücken dieser Exposition. Bei einer Sonderführung am Dienstag wird es den Insulanern präsentiert werden.



Udo Burwitz