Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Seedorf: Wie ein Dorf auf Rügen aus dem Dornröschenschlaf erwacht
Vorpommern Rügen

Rügen: Wie das kleine Örtchen Seedorf aus dem Dornröschenschlaf erwacht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:24 16.06.2021
Der Verein „Seedorfer Zeese“ mit Peter Weide (60), Anja Rohde (37), Charly Rohde (11), Manfred Rakelmann (66), Wolfgang Kannegießer (78), Heiko „Jack“ Meier 848) und Martin Liedke (63/v.l.) kümmern sich um den Hortensienmarkt im Dorf.
Der Verein „Seedorfer Zeese“ mit Peter Weide (60), Anja Rohde (37), Charly Rohde (11), Manfred Rakelmann (66), Wolfgang Kannegießer (78), Heiko „Jack“ Meier 848) und Martin Liedke (63/v.l.) kümmern sich um den Hortensienmarkt im Dorf. Quelle: Stefan Sauer
Seedorf

„Da lag es und war so schön, dass er seine Augen nicht abwenden konnte und er gab ihm einen Kuss.“ Dornröschen – vom Prinzen wachgeküsst.

Auf dem Mönc...