Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Rügener Gemeinden senden Brandbrief an Sellering
Vorpommern Rügen Rügener Gemeinden senden Brandbrief an Sellering
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:08 08.03.2017
Die Bürgermeister Malte Preuhs (Buschvitz, l.) und Hans Lange (Poseritz) wollen die Kommunalfinanzen vom Kopf auf die Füße stellen. Quelle: Uwe Driest
Anzeige
Bergen

Wegen der schlechten finanziellen Situation ihrer Gemeinden wenden sich elf Bürgermeister des Amtsbereichs Bergen in einem Brandbrief an Ministerpräsident Erwin Sellering. Die Landesregierung registriere lediglich die positiven Salden der jüngsten Vergangenheit, berücksichtige dabei jedoch nicht die Tilgungslast der seit 1994 aufgelaufenen Schulden in fast doppelter Höhe.

Unterstützung erhalten die Rügener vom Städte- und Gemeindetag, der diesen Umstand bei der anstehenden Novellierung des Finanzausgleichsgesetzes berücksichtigt sehen möchte.

Uwe Driest

Bergen. Mit schweren Verletzungen hat eine junge Frau am Montag einen Unfall überlebt.

07.03.2017

Richterin am Landgericht Stralsund hebt das Urteil des Amtsgerichts Bergen auf

07.03.2017

Am Gymnasium wurde gestern die neue Schulmensa mit 216 Plätzen eingeweiht. Die Baukosten betrugen 1,7 Millionen Euro

07.03.2017