Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Sassnitz peilt höhere Tourismusabgabe an
Vorpommern Rügen Sassnitz peilt höhere Tourismusabgabe an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 25.02.2016
Originelle Werbung. Wer in Sassnitz Gästebetten anbietet, muss dafür seit 15 Jahren eine Tourismusabgabe an die Stadt zahlen. Quelle: Burow
Sassnitz

Ob Privatvermieter, Bootsverleiher, Taxiunternehmer oder Arzt — wer in Sassnitz am Geschäft mit den Urlaubern partizipiert, muss dafür demnächst wom...