Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Sassnitz peilt höhere Tourismusabgabe an
Vorpommern Rügen Sassnitz peilt höhere Tourismusabgabe an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 25.02.2016
Originelle Werbung. Wer in Sassnitz Gästebetten anbietet, muss dafür seit 15 Jahren eine Tourismusabgabe an die Stadt zahlen.
Originelle Werbung. Wer in Sassnitz Gästebetten anbietet, muss dafür seit 15 Jahren eine Tourismusabgabe an die Stadt zahlen. Quelle: Burow
Sassnitz

Ob Privatvermieter, Bootsverleiher, Taxiunternehmer oder Arzt — wer in Sassnitz am Geschäft mit den Urlaubern partizipiert, muss dafür demnächst womög...