Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Schäden durch „Xaver“ größer als gedacht
Vorpommern Rügen Schäden durch „Xaver“ größer als gedacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 02.01.2014
Der Schuenhäger Forstamtsleiter Andreas Baumgart schätzt den Sturmschaden durch umgestürzte Bäume in der Region auf knapp 30 000 Kubikmeter. Erwischt hatte es auch diese Totbuche im Endinger Forst.
Der Schuenhäger Forstamtsleiter Andreas Baumgart schätzt den Sturmschaden durch umgestürzte Bäume in der Region auf knapp 30 000 Kubikmeter. Erwischt hatte es auch diese Totbuche im Endinger Forst. Quelle: Fotos: Ines Sommer
Schuenhagen

Keine Seltenheit im Endinger Forstdickicht: Eine dicke Rotbuche liegt am Boden, als sei sie im Orkantief Xaver weggeknickt wie ein Streichholz. Kein W...

OZ-Umfrage zum Silvesterfeuerwerk: Was ist Ihnen besonders wichtig? - Ohne Rollstuhl und mit gutem Job ins neue Jahr
02.01.2014