Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Schandfleck verschwindet: Rügenradio wird abgerissen
Vorpommern Rügen Schandfleck verschwindet: Rügenradio wird abgerissen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:25 04.02.2014
Die alten Gebäude von Rügenradio in Glowe verschwinden: Nico Anschütz und Sven Krassow von der Abrissfirma SAW sortieren das Holz aus dem Bauschutt in den Baggergreifer.
Die alten Gebäude von Rügenradio in Glowe verschwinden: Nico Anschütz und Sven Krassow von der Abrissfirma SAW sortieren das Holz aus dem Bauschutt in den Baggergreifer. Quelle: Udo Burwitz
Glowe

Jetzt geht es dem Rügenradio-Konsum an den Kragen: Mit wenigen Handgriffen dirigiert Maik Dahms den Greifer an die nächste Wand des großen Gebäudekomp...