Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Ganz in Pink: Sellin startet in die neue Saison
Vorpommern Rügen

Sellin auf der Insel Rügen startet mit einer großen Eröffnungsparty in die neue Saison

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:51 23.01.2020
Alljährlich zum Welt-Mädchentag leuchtet die Selliner Seebrücke in Pink. Dieser Farbton steht beim diesjährigen Saisoneröffnungsball im Mittelpunkt.
Alljährlich zum Welt-Mädchentag leuchtet die Selliner Seebrücke in Pink. Dieser Farbton steht beim diesjährigen Saisoneröffnungsball im Mittelpunkt. Quelle: Mario Frost
Anzeige
Sellin

Es war noch nicht einmal richtig Winter – da haben die Selliner schon den nächsten Sommer und die neue Saison im Sinn. In die wollen sie jedenfalls Ende März mit einer großen Eröffnungsparty starten. „Pretty in Pink“ ist das Motto. Los geht es am 28. März um 18.30 Uhr auf der Seebrücke des Ostseebades.

Alle und alles in Pink

Ganz gleich, ob das Hemd oder Kleid oder nur Strümpfe, Nagellack, Fliege oder Schmuck: Wer in Pink gekleidet oder mit Accessoires in dieser Farbe in die Saison 2020 steuern möchte, ist der Selliner Seebrücke richtig. Die Live-Band Bos Taurus und der Binzer DJ Maik Juch, das Schlemmerbuffet, ein farblich abgestimmtes Begrüßungsgetränk, Fotobox und schöne Deko bilden den Rahmen für diese erste Party im Jahr.

Bos Tauros Quelle: hfr

Live-Musik aus Berlin

Bos Taurus, kommt aus Berlin an die Ostsee und ist die Coverband für jeden Anlass. Mit handverlesenen Songs von Peter Fox, Tina Turner, Rihanna, Bruno Mars und Katy Perry bis hin zu Adele, Backstreet Boys, Udo Lindenberg und Keimzeit, oder wer es rockiger möchte – auch Billy Idol oder AC/DC ist das Quintett unterwegs.

Der Binzer DJ Maik Juch Quelle: Christian Rödel

Disko-Musik aus Binz

Für Stimmung wird auch der auf Rügen lebende und aus Schwerin stammende Maik Juch sorgen. Der Binzer ist seit 20 Jahren als DJ und Moderator auf Events im Norden und ganz Deutschland unterwegs und bedient sich auf der Bühne einem breiten Spektrum an musikalischen Genres.

Kartenreservierungen für 40 Euro pro Person sind in der Kurverwaltung Sellin unter der Telefonnummer 03 83 03/1 60 oder per E-Mail an kv@ostseebad-sellin.de möglich.

Von Chris Herold