Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Stadt prüft weitere Nutzung der Förderschule
Vorpommern Rügen Stadt prüft weitere Nutzung der Förderschule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 11.02.2015
Die Förderschule an der Mukraner Straße wird ab dem kommenden Schuljahr weitgehend leerstehen. Wie das Gebäude weiter genutzt werden kann, darüber wird zurzeit nachgedacht.
Die Förderschule an der Mukraner Straße wird ab dem kommenden Schuljahr weitgehend leerstehen. Wie das Gebäude weiter genutzt werden kann, darüber wird zurzeit nachgedacht. Quelle: Dieter Lindemann
Sassnitz

Wo werden die Sassnitzer Mädchen und Jungen künftig zur Schule gehen? Mit der Kündigung des Pachtvertrages für die Förderschule durch deren Träger, de...