Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Störtebeker, Vineta & Co.: So steht es in der Corona-Krise um die Open-Airs in MV
Vorpommern Rügen

Störtebeker, Vineta & Co.: So steht es in der Corona-Krise um die Open-Airs in MV

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:09 26.03.2020
Auf der Naturbühne am Großen Jasmunder Bodden wird am 13. März an den Kulissen für die Störtebeker-Festspiele 2020 gearbeitet. Trotz der Corona-Krise rüsten sich die Festspiele auf der Insel Rügen für ihre 28. Saison. Das diesjährige Stück „Im Angesicht des Wolfes“ soll vom 20. Juni bis 5. September gezeigt werden. Quelle: Stefan Sauer
Grevesmühlen/Ralswiek/Schwerin

Trotz geltender Beschränkungen wird zurzeit vielerorts hinter den Kulissen weitergearbeitet: Noch hoffen viele Open-Air Veranstalter im Land, dass die...

In der Reihe „Gesicht des Tages“ stellt die OSTSEE-ZEITUNG die Menschen aus MV vor. Sun Jamo ist erst seit Februar diesen Jahres auf der schönen Insel heimisch. Zuvor lebte und arbeitete er in Berlin.

26.03.2020

Rügen, Fischland-Darß-Zingst, die Welterbestadt Stralsund oder gleich der gesamte Landkreis Vorpommern-Rügen? Die Frage, welche Gebiete ins Rennen geschickt werden sollten, war bis zuletzt offen. Die Antwort ist nun nicht mehr dringend.

26.03.2020

Ältere Menschen und Personen mit Vorerkrankungen gehören zur Risikogruppe bei einer Coronavirus-Infektion. Aber sie sind nicht die Altersgruppe mit den meisten Erkrankten in MV. Die OZ zeigt die Verteilung der Infizierten nach Alter und Geschlecht – in den einzelnen Landkreisen.

26.03.2020