Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Erste Toursimusbörse der Insel in Putbus
Vorpommern Rügen Erste Toursimusbörse der Insel in Putbus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:11 06.05.2019
Nordische Farben in blau und weiß präsentierten sich Kreptitz auf Rügen. Weiße Wolken am blauen Himmel harmonieren mit dem weißen Wellen-Schaum auf der blau schimmernden Ostsee. Die Natur ist ein Pfund, mit dem der Toursimus wuchern kann. Quelle: Corinna Schaak
Anzeige
Putbus

Am 10. und 11. Mai treffen sich die Touristiker der Insel erstmals zur Rügener Tourismus-Börse (RTB) im Putbuser Marstall. Die Veranstaltung wird vom Tourismusverband Rügen (TVR) ausgerichtet und bietet Gastgebern und Veranstaltern die Gelegenheit, ihre Neuerungen und Angebote zu präsentieren. Darüber hinaus können die Touristiker hier unmittelbar zum Saisonstart die Chance für einen Austausch nutzen. Der Freitag ist als so genannter Fachbesuchertag geplant. Sonnabend ist die Börse von 11 bis 16 Uhr auch für Gäste geöffnet.

Zu den Ausstellern auf der ersten RTB gehören die Tourismuszentrale Rügen (TZR), die Stadt Putbus, das Hotel Vier Jahreszeiten, das Ummaii Surfhostel, das Naturerbe Zentrum Rügen, das Nationalpark-Zentrum Königsstuhl sowie die Weiße Flotte GmbH. „Wir wünschen uns, dass viele Gastgeber an der Messe teilnehmen. Sie sind nah am Gast und geben dem Tourismus auf der Insel gemeinsam ein Gesicht", sagt Stefanie Lemcke, Referentin beim TVR.

Nachhaltigkeit und Barrierefreiheit stehen am Fachbesuchertag im Mittelpunkt. Es gibt Infos zum Projekt „Weniger fürs Meer“, Ideen zum Thema Nachhaltigkeit vermittelt Till Jaich, Geschäftsführer der im-jaich oHG Yachthäfen und Wasserferienwelt, bevor es mit einem Standrundgang weitergeht. Das Thema Barrierefreiheit zielt darauf, auch auf der Insel einen „Tourismus für Alle“ zu entwickeln.

Am offenen Sonnabend, 11. Mai, können alle Besucher nicht nur die Stände aufsuchen, sondern in einem Rahmenprogramm Hanomag-Kurztouren unternehmen, oder Kinder haben die Möglichkeit zu basteln. Die Börse soll einen festen Platz im Terminkalender der Insel erhalten. „Unsere Gäste treten ihren Urlaub mehr und mehr mit einer hohen Erwartungshaltung an Erlebnisse an. Viele unserer Gastgeber sind dankbar über aktuelle Informationen rund um die Angebote auf der Insel. Der Austausch unter Touristikern ist somit ein wichtiger Beitrag für die erwartete Qualität und einen erlebnisreichen Urlaub unserer Gäste “, sagt Mana Peter, Vorstandsmitglied beim TVR und Geschäftsführerin der TZR, die sich als Aussteller mit Beteiligungsmöglichkeiten zum Inselmarketing präsentieren wird.

Jens-Uwe Berndt

Eine gebrochene Leitung ließ in Binz eine Straße absacken. Am Dienstag wird die Lottumstraße deshalb voll gesperrt. Auch in Garz und Bergen müssen Verkehrsteilnehmer längere Weg in Kauf nehmen.

06.05.2019

60 Achtklässler empfingen am Wochenende in Sassnitz die Jugendweihe. Organisiert worden waren Jugendstunden und Festakt vom Sassnitzer Jugendbeirat.

06.05.2019

In der Nacht zum Sonntag ist in Supermärkte in Stralsund und Binz eingebrochen worden. Die Täter erbeuteten Bargeld und konnten unerkannt fliehen.

06.05.2019