Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Unfall an Kreuzung auf Rügen - Beifahrerin schwer verletzt
Vorpommern Rügen Unfall an Kreuzung auf Rügen - Beifahrerin schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:23 25.07.2019
Bei einem Unfall in Samtens auf Rügen ist eine Frau schwer verletzt worden. Quelle: dpa
Anzeige
Samtens

Eine Frau ist bei einem Verkehrsunfall an einer Kreuzung in Samtens (Landkreis Vorpommern-Rügen) schwer verletzt worden. Ein 19 Jahre alter Autofahrer stieß beim Linksabbiegen mit dem Wagen eines 55-Jährigen zusammen, wie die Polizei mitteilte. Die Beifahrerin des Älteren wurde dabei schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht.

Die beiden Fahrer und ein weiterer Mitfahrer des 55-Jährigen zogen sich bei dem Unfall am Mittwoch leichte Verletzungen zu. Die Unfallursache war zunächst unklar. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 12 000 Euro.

Anzeige
Wie gefährlich sind Mecklenburg-Vorpommerns Straßen? Jeden Tag ereignen sich durchschnittlich 157 Unfälle in Mecklenburg-Vorpommern. Diese traurige Bilanz macht Hoffnungen zunichte, die durch deutlich rückläufige Unfallzahlen und weniger Verkehrstote zu Jahresbeginn entstanden waren. Wie das Innenministerium in Schwerin unter Bezugnahme auf die vorläufige Unfallstatistik bekanntgab, stieg die Zahl der Unfälle auf rund 28 600.

dpa

Anzeige