Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Unfall bei Garz: Frau wird schwer verletzt
Vorpommern Rügen

Unfall bei Garz: Frau wird schwer verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:36 12.12.2019
Eine Frau ist bei einem Autounfall bei Garz (Rügen) schwer verletzt worden. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Garz/Rügen

Bei einem Autounfall ist eine Frau am Donnerstagmorgen auf der Landstraße 30 zwischen Garz und Zudar auf der Insel Rügen schwer verletzt worden. Die 63-jährige Fahrerin kam mit ihrem VW rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Straßenbaum und prallte von dort aus gegen einen weiteren Baum.

Die Frau kam mit schweren Verletzungen ins Stralsunder Krankenhaus. Bei ihr wurde ein Bluttest durchgeführt, da der Verdacht bestand, dass sie unter Alkoholeinfluss stand. Ihr Auto musste abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf 3000 Euro geschätzt. Die Fahrbahn musste für 30 Minuten halbseitig gesperrt werden.

Anzeige

Lesen Sie auch:

Von OZ

Erfolg für Stralsunder Zöllner: Bei 182 Razzien nur bei Bauunternehmen deckten sie im ersten Halbjahr 2019 einen Schaden von rund 4,9 Millionen Euro wegen nicht gezahlter Steuern und Sozialabgaben auf. Trotzdem gehen die Kontrollen zurück. Warum der Staat auf das Geld verzichten muss.

11.12.2019
Rügen OZ-Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“ Frau starb in Theater Putbus: Haus will sich für Notfälle rüsten

Im Theater Putbus auf Rügen kommt es immer wieder zu gesundheitlichen Zwischenfällen. Einmal ist eine Frau im Foyer nach einem Zusammenbruch gestorben. Mit Hilfe der Spenden der OZ-Weihnachtsaktion könnte im Theater ein Defibrillator stationiert werden.

11.12.2019

Am 1. August 2020 steht Axel Bosse bei den Selliner Sommer Openairs auf Rügen auf der Bühne. Im OZ-Interview redet er über die Entstehung seiner größten Songs, das Älterwerden und warum er die Schule hingeschmissen hat.

11.12.2019