Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Vier Wochen Verzug bei Sanierung im Westhafen
Vorpommern Rügen Vier Wochen Verzug bei Sanierung im Westhafen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:36 05.11.2013
Mit einem XXL-Meißes am Baggerausleger wird ein alter Heizkanal aus DDR-Zeiten, der direkt unter der Straße im Sassnitzer Westhafen verläuft, zurückgebaut.
Mit einem XXL-Meißes am Baggerausleger wird ein alter Heizkanal aus DDR-Zeiten, der direkt unter der Straße im Sassnitzer Westhafen verläuft, zurückgebaut. Quelle: Udo Burwitz
Anzeige
Sassnitz

Bei Bauarbeiten im Sassnitzer Westhafen ist unter der Straße ein alter Versorgungskanal aus DDR-Zeiten entdeckt worden. Der war in keinen Plänen eingezeichnet, muss jetzt aber auf mehr als 100 Metern Länge zurückgebaut werden. Das wirft die Bauarbeiter zurück. Der ursprünglich vorgesehene Fertigstellungstermin für die im Juni begonnene Sanierung des Abschnitts zwischen Wasserschutzpolizei und Rügenfisch Ende dieses Monats kann nicht gehalten werden. Die Arbeiten sind vier Wochen in Verzug.

Auf dem Gelände im Westhafen werden 1,5 Millionen Euro in ein neues Ver- und Entsorgungssystem sowie die Erneuerung des etwa 600 Meter langen Abschnitts der Hafenstraße investiert.

Udo Burwitz