Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Für das Ozeaneum: Bildhauer formt Wal-Schwanzflosse aus tonnenschwerem Rügener Findling
Vorpommern Rügen

Wal-Schwanzflosse aus Rügener Findling demnächst vor dem Ozeaneum

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:03 15.04.2021
Bildhauer Mile Prerad präsentiert den Direktoren des Stralsunder Meeresmuseums, Andreas Tanschus (r.) und Harald Benke (l.), die Walflosse bzw. Fluke aus Granit. Sie soll vor dem Stralsunder Ozeaneum aufgestellt werden.
Bildhauer Mile Prerad präsentiert den Direktoren des Stralsunder Meeresmuseums, Andreas Tanschus (r.) und Harald Benke (l.), die Walflosse bzw. Fluke aus Granit. Sie soll vor dem Stralsunder Ozeaneum aufgestellt werden. Quelle: Maik Trettin
Lobkevitz

Einen Wal auf Wittow – das wollten die Direktoren des Stralsunder Meeresmuseums, Andreas Tanschus und Dr. Harald Benke, mit eigenen Augen sehen. Keine...