Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Weniger Aufträge durch Corona-Krise: Handwerker auf Rügen verunsichert
Vorpommern Rügen

Weniger Aufträge durch Corona-Krise: Handwerker auf Rügen verunsichert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:06 24.03.2020
Thomas Subklew hat noch ausreichend Aufträge abzuarbeiten. Wenn nun mehrere Stornierungen vorgenommen werden, wird dies durch Wartungen aufgewogen. Quelle: Wenke Büssow-Krämer
Rügen

Noch sind sie unterwegs – decken Dächer, streichen Fassaden oder eilen herbei, wenn die Wasserleitung leckt. Doch auch wenn die meisten Gewerke ihre D...

Vor allem auf dem vorpommerschen Land kämpfen Kleingartenvereine seit Jahren gegen verwaiste Parzellen. In einigen Anlagen gibt es aber sogar Wartelisten. Besonders in Städten entdecken die Menschen zunehmend das Grün im Betongrau für sich. Positiver Trend: Viele Gärtner sind junge Familien.

24.03.2020

Karl-Otto Hein leitete einst Bauamt und war später Sachgebietsleiter in Putbus. Nun hat sich der 65-Jährige in den Ruhestand verabschiedet. Die Arbeit wird dadurch aber nicht weniger. So sehen seine Pläne für die Zukunft aus.

24.03.2020

In Putbus musste die Freiwillige Feuerwehr eine 34-jährige Autofahrerin nach einem Auffahrunfall aus ihrem Auto befreien. Die Frau wurde verletzt in das Greifswalder Klinikum gebracht. Der Schaden beträgt 6000 Euro.

24.03.2020