Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Windturbine soll sich ab Oktober freischwimmen
Vorpommern Rügen Windturbine soll sich ab Oktober freischwimmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.03.2016
Karsten Köpke und Bodo Voigt (r.) vorm Modell der schwimmenden Windkraftplattform die von der Edelstahl und Umwelttechnik Stralsund GmbH (ESG) in einer angemieteten Halle auf der Volkswerft gebaut wird.
Karsten Köpke und Bodo Voigt (r.) vorm Modell der schwimmenden Windkraftplattform die von der Edelstahl und Umwelttechnik Stralsund GmbH (ESG) in einer angemieteten Halle auf der Volkswerft gebaut wird. Quelle: Jörg Mattern
Stralsund

In Halle 270 auf der Volkswerft fliegen Schweißfunken. Hier wird daran gearbeitet, einen weltweit einzigartigen Prototypen fertigzustellen. Die zur Dr...

Mehr zum Thema

Während Kälte die Pflanzen auf dem Festland im Winter schädigte, war es auf Rügen zu nass und zu warm

21.03.2016

Das Dilemma der Kreishandwerkerschaft Nordwestmecklenburg-Wismar: 65 Prozent traten dieses Jahr nicht mehr zur Abschlussprüfung an

24.03.2016

Bänke aufstellen, Blumen pflanzen, überall sauber machen — die Leute vom Bauhof haben viel zu tun

24.03.2016