Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund 79-Jähriger aus Stralsund ist wieder da
Vorpommern Stralsund 79-Jähriger aus Stralsund ist wieder da
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 28.07.2019
Wer hat Günther Zimmermann gesehen? Der 79-Jährige wird seit Sonntagmorgen vermisst. Quelle: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild
Stralsund

Die Öffentlichkeitsfahndung zum seit Sonntagmittag vermissten Stralsunder Senioren wird hiermit aufgehoben. „Der Vermisste konnte wohlbehalten im Stadtgebiet Stralsund festgestellt und durch die Polizei in die Obhut seiner Familien übergeben werden“, sagte ein Sprecher der Polizei.

Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung und den Medien für die Unterstützung bei den Fahndungsmaßnahmen.

Ab wann gilt ein Mensch als vermisst? Kann jeder jeden als vermisst melden? Wie genau geht die Polizei bei der Vermisstensuche vor? Wenn eine Person verschwindet, sind die Menschen in ihrem Umfeld häufig ratlos. Die OZ hat mit den Beamten gesprochen und die wichtigsten Fragen geklärt.

RND/aab

Wie vielseitig und wandelbar eine Schauspielerin sein kann, zeigt auf den Stralsunder Wallensteintagen das Beispiel der „bösen Äbtissin“. Eva Medusa Gühne ist die Hauptdarstellerin des Pestumzuges. Die Stralsunder OZ hat mit ihr gesprochen.

27.07.2019

Das größte Volksfest Vorpommerns hat begonnen. Am Freitag ziehen bei Fest- und Pestumzug hunderte Kostümierte durch die Hansestadt. Die OSTSEE-ZEITUNG Stralsund begleitet das Geschehen mit einem Live-Blog.

28.07.2019

Einem Bericht aus Irland zufolge, ist die deutsche Bloggerin Marie Sophie Hingst tot. Hingst gehörte lange zu den erfolgreichsten deutschen Internet-Autorinnen, flog aber 2019 auf, weil sie ihre jüdische Familiengeschichte vorgetäuscht hatte.

27.07.2019