Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Ausländische Gäste lieben die Hansestadt
Vorpommern Stralsund Ausländische Gäste lieben die Hansestadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:50 02.08.2014
Schwedische Touristen aus Stockholm, Linköping und Norrköping besuchen am Freitag, 1. August, die Hansestadt Stralsund. Ein Muss ist das Denkmal von Gustav II. Adolf, König von Schweden im Dreißigjährigen Krieg, das im Rathausdurchgang steht.
Schwedische Touristen aus Stockholm, Linköping und Norrköping besuchen am Freitag, 1. August, die Hansestadt Stralsund. Ein Muss ist das Denkmal von Gustav II. Adolf, König von Schweden im Dreißigjährigen Krieg, das im Rathausdurchgang steht. Quelle: Marlies Walther
Anzeige
Stralsund

So viele ausländische Touristen wie nie erobern die Hansestadt. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl der internationalen Übernachtungsgäste um 26 Prozent angestiegen. Besonders stark sind die skandinavischen Gäste vertreten, sie machen die Hälfte der Besucher aus.

Hier wiederum stehen die Schweden mit allein 5700 Übernachtungen von Januar bis Mai an der Spitze. Gefolgt von den Dänen. Immer mehr im Kommen sind aber auch die Niederländer, Schweizer und Österreicher. Bei den Tagesgästen sind die Polen die stärkste Besuchergruppe, die eine Stralsund-Visite meist auch mit einem Besuch des Ozeaneums verbinden.



Marlies Walther