Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Frau soll in Velgast im Drogenrausch gefahren sein
Vorpommern Stralsund Frau soll in Velgast im Drogenrausch gefahren sein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:11 30.10.2018
Die Polizei ermittelt gegen eine 33-jährige Frau. Quelle: Patrick Seeger/dpa
Anzeige
Velgast

Eine 33-jährige Autofahrerin ist am Montagabend in Velgast vermutlich im Drogenrausch unterwegs gewesen. Wie die Polizei mitteilte, fiel den Streifenbeamten während einer Verkehrskontrolle auf, dass sie körperliche Einschränkungen hatte, die auf den Konsum von Betäubungsmitteln zurückzuführen sein können.

Ein daraufhin durchgeführter Urintest ergab ein positives Ergebnis auf Amphetamin, Metamphetamin und Ketamin. Es folgte eine Blutprobenentnahme im Krankenhaus, die Untersagung der Weiterfahrt und die Verständigung der Führerscheinstelle.

Anzeige

Die 33-Jährige muss sich nun wegen des Verdachts des Fahrens unter dem Einfluss berauschender Mittel verantworten.

Jens-Peter Woldt

Stralsund Nach Unfall in der Werftstraße - Polizei in Stralsund sucht Autofahrerin
30.10.2018