Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund B 96 bei Brandshagen: Auto fängt während Fahrt plötzlich an zu brennen
Vorpommern Stralsund B 96 bei Brandshagen: Auto fängt während Fahrt plötzlich an zu brennen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:01 14.10.2019
Feuerwehreinsatz bei Brandshagen: Ein Auto ist auf der B 96 in Brand geraten.
Feuerwehreinsatz bei Brandshagen: Ein Auto ist auf der B 96 in Brand geraten. Quelle: Frank Söllner
Anzeige
Brandshagen

Die Feuerwehr hat am Sonntagabend auf der B96 ein Auto gelöscht, das während der Fahrt plötzlich angefangen hatte zu brennen. Die 51-jährige Fahrerin des Nissan Murano konnte den Wagen noch rechtzeitig in eine Nothaltebucht stellen und sich in Sicherheit bringen.

Sie war zuvor aus Stralsund Richtung A 20 unterwegs, als sie Rauch im Innenraum bemerkte. Die Bundesstraße musste während des Feuerwehreinsatzes eine halbe Stunde voll gesperrt werden. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 15 000 Euro.

Mehr zum Thema:

Flammenmeer: Sieben Autos brennen in der Rostocker KTV

Von OZ