Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Bei 30 Grad was Leichtes wie Garnelen auf Melone
Vorpommern Stralsund Bei 30 Grad was Leichtes wie Garnelen auf Melone
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.07.2018
Stralsund

Was die Kellnerinnen Fanny Jasmund und Annett Karger vom Hafenrestaurant „Speicher 8“ bei der momentanen Hitze leisten, ist bemerkenswert: Mit schweren Tabletts, auf denen zumeist kalte Getränke stehen, flitzen die jungen Frauen vom Tresen zu den Gästen unter den Sonnenschirmen hin und her. „Die Urlauber haben offenbar keine Lust mehr, nur am Strand in der Sonne zu brutzeln, sondern wollen es sich draußen im Schatten gut gehen lassen bei leichten Speisen“, vermutet Annett Karger und erzählt, dass kühle Getränke wie Apfelschorle für die Kinder, Störtebeker-Hefeweizen bei den Männern und Mineralwasser für die Damen momentan der Renner sind. Und natürlich sind Eisbecher gefragt. „Bei den Speisen achten die Gäste auf leicht verdauliche Kost und verlangen frischen Fisch wie Dorsch und Flunder oder auch Garnelen auf gebratener Melone“, sagt Fanny Jasmund.

Erfrischende Schwedeneisbecher und Garnelen auf Melone werden bei Fanny Jasmund und Annett Karger im Speicher häufig bestellt.

crö

Wenn die Temperaturen steigen, dann laufen auch die Bierbrauer zur Hochform auf. „Die Leute trinken jetzt mehr als sonst, das spüren wir ganz deutlich“, sagt Bernd ...

26.07.2018

Staatssekretär nach 20 Semestern noch immer ohne Abschluss

26.07.2018

Richter erklären Räumung des Geländes für unzulässig / Premiere kann wie geplant heute stattfinden / Stadtverwaltung will nicht weiter gegen Künstler vorgehen

26.07.2018