Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Böse Überraschung für XXXLutz-Investor in Stralsund: Altlasten auf Grundstück
Vorpommern Stralsund

Böse Überraschung für XXXLutz-Investor in Stralsund: Altlasten auf Grundstück

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:47 05.10.2021
Das Areal zwischen B96, Feldstraße und Bahnschienen soll XXXLutz als Alternative angeboten worden sein. Das Areal gehört der Stadt und wird von der städtischen Liegenschaftsentwicklungsgesellschaft betreut.
Das Areal zwischen B96, Feldstraße und Bahnschienen soll XXXLutz als Alternative angeboten worden sein. Das Areal gehört der Stadt und wird von der städtischen Liegenschaftsentwicklungsgesellschaft betreut. Quelle: Stefan Sauer
Stralsund

Neues Kapitel im XXXLutz-Ansiedlungskrimi von Stralsund: Südlich der Werftstraße, wo sich der Möbelriese aus Österreich gern niederlassen möchte, kam...