Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Nach Corona-Impfpanne in Stralsund: Jetzt ermittelt der Staatsanwalt gegen den Arzt
Vorpommern Stralsund

Corona-Impfpanne in Stralsund: Staatsanwalt ermittelt gegen Arzt 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:13 30.12.2020
Start der Impfkampagne in Vorpommern-Rügen: In diesem Pflegeheim hatte ein Arzt den Pflegekräften eine zu hohe Dosis des Impfstoffes verabreicht.
Start der Impfkampagne in Vorpommern-Rügen: In diesem Pflegeheim hatte ein Arzt den Pflegekräften eine zu hohe Dosis des Impfstoffes verabreicht. Quelle: Kai Lachmann
Stralsund

Nach der Impfpanne in einem Stralsunder Pflegeheim hat die Staatsanwaltschaft Ermittlungen gegen den betroffenen Arzt eingeleitet. Ermittelt werde weg...