Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Corona-Maßnahmen: Polizei in Vorpommern-Rügen wegen angeblicher Verstöße alarmiert
Vorpommern Stralsund

Corona-Maßnahmen: Polizei in Vorpommern-Rügen wegen angeblicher Verstöße alarmiert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 26.03.2020
Überall in MV kontrolliert die Polizei Autofahrer, die mit ortsfremden Kennzeichen unterwegs sind. (Symbolbild) Quelle: Tilo Wallrodt
Stralsund

Die Hinweise von Bürgern, dass andere sich nicht an die verordneten Abstandsregeln in der Corona-Krise halten oder Touristen MV nicht verlassen woll...

Rügen, Fischland-Darß-Zingst, die Welterbestadt Stralsund oder gleich der gesamte Landkreis Vorpommern-Rügen? Die Frage, welche Gebiete ins Rennen geschickt werden sollten, war bis zuletzt offen. Die Antwort ist nun nicht mehr dringend.

26.03.2020

Die Kunden der Stralsunder Tafel können sich am Freitag ab 12.45 Uhr noch mal mit Lebensmitteln eindecken, ab Montag läuft dann Notbetrieb.

26.03.2020

Das Gesundheitsamt meldet vier Patienten aus Vorpommern-Rügen, die wieder gesund sind. Der Landkreis sorgte dafür, dass die Ordnungsämter verstärkt kontrollieren. Die Corona-Hotline wird viel genutzt.

26.03.2020