Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Corona in Stralsund: Vernissage zu Kunstausstellung in St. Marien abgesagt
Vorpommern Stralsund

Corona in Stralsund: Vernissage zu Kunstausstellung in St. Marien abgesagt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:03 16.03.2020
Die Ausstellung zeigt bis 27. April Arbeiten von Gieselheid und Dr. Franz-Albert Tröster. Die Vernissage zur Eröffnung der Schau wurde aus aktuellem Anlass abgesagt. Quelle: privat
Stralsund

Die für den 21. März vorgesehene Vernissage zur neuen Ausstellung in der Stralsunder Marienkirche haben die Organisatoren wegen der Vorsichtsmaßna...

In und um Stralsund werden immer mehr Veranstaltungen gestrichen, um die Gesundheit von Besuchern und Mitarbeitern zu schützen. Hier ein aktueller Überblick.

16.03.2020

Ab 18 Uhr wird die Rügenbrücke am Montag, 16. März, gesperrt. Der Verkehr rollt dann komplett über den Rügendamm. Die Polizei kontrolliert Autofahrer. Auf die Insel darf nur noch, wer dazu berechtigt ist.

16.03.2020

Die Polizei hat in Stralsund einen Alkoholsünder aus dem Verkehr gezogen. Der Mann konnte erst durch eine Sperre gestoppt werden.

16.03.2020