Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Coronavirus löst Existenzangst unter Stralsunder Händlern aus
Vorpommern Stralsund

Coronavirus löst Existenzangst unter Stralsunder Händlern aus

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 17.03.2020
Martin Block und Antje Krabe würden den Laden „Spielzeugschachtel“ gerne weiter öffnen, da in den vergangenen Tagen viele Eltern Sachen für die Kinder gekauft haben. Quelle: Kai Lachmann
Stralsund

Harter Schlag für zahlreiche Geschäftsleute in Stralsund und Umgebung: Die Ankündigung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), dass viele Läden...

Älteren Menschen aus der Nachbarschaft zu helfen ist das Anliegen der deutschlandweiten und parteiunabhängigen Aktion.

17.03.2020

Die Arbeitsagentur im Landkreis Vorpommern-Rügen ergreift Maßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie. Persönliche Kundengespräche werden drastisch reduziert, Telefon- und Online-Zugang ausgebaut.

17.03.2020

Nur noch vier der 13 Filialen werden bis auf weiteres geöffnet haben. Welche das sind, erfahren Sie hier.

17.03.2020