Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund „Ein schlechtes Signal“: Flüchtlingsheim zieht von Stralsund nach Rügen
Vorpommern Stralsund

Flüchtlingsheim zieht von Stralsund nach Rügen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:06 23.04.2021
Das Schulwohnheim der Beruflichen Schule des Landkreises in Sassnitz-Dwasieden soll zur zentralen Flüchtlingsunterkunft des Kreises umgebaut werden.
Das Schulwohnheim der Beruflichen Schule des Landkreises in Sassnitz-Dwasieden soll zur zentralen Flüchtlingsunterkunft des Kreises umgebaut werden. Quelle: Maik Trettin
Stralsund/Sassnitz

Die Flüchtlingsunterkunft auf der Insel Dänholm zwischen Stralsund und Rügen wird zum 30. Juni 2022 leergezogen. Die darin lebenden Personen, aktuell...