Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Frust über Knöllchen bei der Speedway-WM in Stralsund: Das sagt das Ordnungsamt
Vorpommern Stralsund

Frust über Knöllchen bei Stralsunder Speedway-WM: Das sagt das Ordnungsamt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 08.09.2021
3500 Zuschauer sahen das WM-Finale in Stralsund. Die meisten reisten mit dem Auto an, nutzten aber nicht die Parkplätze am Grünhufer Bogen, sondern parkten an der Barther Straße.
3500 Zuschauer sahen das WM-Finale in Stralsund. Die meisten reisten mit dem Auto an, nutzten aber nicht die Parkplätze am Grünhufer Bogen, sondern parkten an der Barther Straße. Quelle: Stefan Sauer
Stralsund

Kaum hatten sich im Paul-Greifzu-Stadion in Stralsund bei der Speedway-WM die Gäste aus ganz Deutschland, aber auch Bahnsportfans aus Polen und Tschec...