Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Glosse zur Stralsunder Gorch Fock: Lange „Reede“ kurzer Sinn
Vorpommern Stralsund

Glosse zur Stralsunder Gorch Fock: Lange „Reede“ kurzer Sinn

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 10.02.2021
Die Gorch Fock I am neuen Liegeplatz. Die Hansestadt Stralsund möchte das touristische Wahrzeichen kaufen und über Fördermittel des Landes sanieren. Rechts: Autor Gunter Lampe.
Die Gorch Fock I am neuen Liegeplatz. Die Hansestadt Stralsund möchte das touristische Wahrzeichen kaufen und über Fördermittel des Landes sanieren. Rechts: Autor Gunter Lampe. Quelle: Hansestadt Stralsund/privat
Stralsund

„Ein Schiff wird kommen…“ Eigentlich ist es ja schon da, aber jetzt kommt´s! Wenn es kommt, wie teuer kommt es uns? Schnäppchen oder Abwrackprämie? Is...