Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Hafenkran soll verschrottet werden
Vorpommern Stralsund Hafenkran soll verschrottet werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:38 17.09.2015
Der Kran vor dem Parkhaus am Ozeaneum soll verschrotten werden.
Der Kran vor dem Parkhaus am Ozeaneum soll verschrotten werden. Quelle: Stefan Sauer
Anzeige
Stralsund

Die Hansestadt und Welterbestadt Stralsund verliert ein weiteres für das Flächendenkmal Hafeninsel markantes Symbol. Ein historischer Kran auf dem Gelände des Nordhafens soll in den nächsten Monaten abgebaut und verschrottet werden.

Das sagte der Leiter der Abteilung Planung und Denkmalpflege im Bauamt der Hansestadt, Ekkehard Wohlgemuth, während einer Veranstaltung zum Tag des offenen Denkmals im Ozeaneum. Die Sicherung des Krans bzw. der Aufbau an anderer Stelle seien einfach zu teuer, erklärte er.



Jens-Peter Woldt