Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Hai-Kutter im Hafen gesichtet
Vorpommern Stralsund Hai-Kutter im Hafen gesichtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:39 05.11.2013
Der Großsegler „Björnsund“ fährt unter schwedischer Flagge. Neuer Besitzer ist ein Berliner. Der machte jetzt mit dem Fischkutter im Stralsunder Hafen fest, um hier zu überwintern.
Der Großsegler „Björnsund“ fährt unter schwedischer Flagge. Neuer Besitzer ist ein Berliner. Der machte jetzt mit dem Fischkutter im Stralsunder Hafen fest, um hier zu überwintern. Quelle: Peer Schmidt-Walther
Anzeige
Stralsund

Ein neuer Blickfang im Stralsunder Hafen: An der Thomzik-Werft machte der Großsegler „Björnsund“, der unter schwedischer Flagge fährt, fest. Es handelt sich um einen so genannten Hai-Kutter. Die Typenbezeichungung kommt daher, dass er „schnell und gefräßig“ war und viel Fisch nach Hause brachte. Mit so einem Schiff der Nordesee-Klasse, das äußerst seetüchtig ist, ging auch Arved Fuchs auf Antarktis-Expedition. Neuer Besitzer der „Björnsund“ ist ein Berliner. Der brachte das Schiff zum Überwintern an den Strelasund. Zunächst werden Reparaturarbeiten im Holzbereich vorgenommen. Im Frühjahr soll der Kutter dann am Unterwasserschiff überholt werden.

 

Marlies Walther