Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Streifen kontrollieren Hundehalter in Stralsund
Vorpommern Stralsund Streifen kontrollieren Hundehalter in Stralsund
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:57 26.06.2019
In Stralsund wurde die Einhaltung der Hundeverordnung kontrolliert. Quelle: dpa
Anzeige
Stralsund

Gemeinsame Streifen von Ordnungsamt und Polizei haben in Stralsund erneut die Einhaltung der Hundeverordnung kontrolliert.

Wie die Stadtverwaltung mitteilte, waren sie an den vergangenen Tagen in der Karl-Marx-Straße, Fährhofstraße, am Frankendamm, in der Wasserstraße, an der Sundpromenade, im Strandbad, in der Rudolf-Virchow-Straße, der Kleinen Parower Straße, Friedrich-Wolf-Straße, im Skaterpark, in der Arnold-Zweig-Straße, der Maxim-Gorki-Straße, Vogelsangstraße, Mühlgrabenstraße, Lindenallee, in Grünthal, in der Rostocker Chaussee, im Carl-Heydemann-Ring, Am Querkanal sowie in der Fährstraße unterwegs.

Anzeige

Verstöße festgestellt

Wiederholt wurden Verstöße festgestellt: Zwei Hundehalter werden demnächst Post vom Ordnungsamt erhalten und müssen mit Geldbußen rechnen. Des weiteren wird die Steuerbehörde informiert, da auch Hundehalter ohne Steuermarke festgestellt wurden.

Lesen Sie auch: Greifswalderin markiert Hundehaufen mit bunten Fähnchen

Jens-Peter Woldt