Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Hanfpflanzen in Stralsunder Kleingartenanlage gefunden
Vorpommern Stralsund Hanfpflanzen in Stralsunder Kleingartenanlage gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
18:28 07.01.2019
Hanfpflanzen wie die auf diesem Symbolfoto entdeckten Stralsunder Polizisten in der Laube einer Kleingartenanlage. Quelle: Oliver Berg / dpa
Anzeige
Stralsund

Beamten des Stralsunder Polizeihauptreviers haben am Sonntagnachmittag in einer Kleingartenanlage im Kastanienweg der Hansestadt mehrere Hanfpflanzen entdeckt. Wie die Polizei dazu informiert, erfolgte der Einsatz nach dem Tipp eines Hinweisgebers.

Nach ersten Erkenntnissen sind offenbar in einem Zelt, das sich in einer Laube der Kleingartenanlage befand, mehr als 20 Hanfpflanzen angebaut worden. Die Beamten des Revieres und des Kriminaldauerdienstes Stralsund sicherten Spuren, beschlagnahmten die Pflanzen sowie diverse Anbauutensilien und transportierten dieses ab.

Anzeige

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz dauern gegenwärtig an.

Jörg Mattern

Anzeige