Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Zeit drängt: MV Werften brauchen laut Insidern schnell 175 Millionen Euro
Vorpommern Stralsund

Insider: MV Werften brauchen schnell 175 Millionen Euro

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:35 11.06.2020
Die MV Werften, hier der Standort Warnemünde, brauchen dringend frisches Geld. Laut Insidern sollen zunächst 175 Millionen Euro aus einer Sicherungsrücklage flüssig gemacht werden.
Die MV Werften, hier der Standort Warnemünde, brauchen dringend frisches Geld. Laut Insidern sollen zunächst 175 Millionen Euro aus einer Sicherungsrücklage flüssig gemacht werden. Quelle: Norbert Fellechner
Schwerin/Wismar/Rostock/Stralsund

Da stockte Zuhörern der Atem: Die MV Werften brauchen in den kommenden Wochen dringend 175 Millionen Euro – sonst drohe das nahe Ende. Diese Botschaft...