Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Investor beerdigt Plan für Gewerbepark
Vorpommern Stralsund Investor beerdigt Plan für Gewerbepark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:03 24.02.2014
Bis jetzt steht ohnehin nur das Schild: Ursprünglich wollte New Global Wind (NGW), früher New Global Financial (NGF), auf dem Gelände eine Produktionshalle für Windturbinen des Herstellers Avantis bauen.
Anzeige
Stralsund

Der Hamburger Windkraftinvestor New Global Wind (NGW) hat seine Pläne, im Maritimen Gewerbepark Stralsund-Franzenshöhe eine Produktionshalle für getriebelose Windkraft-Turbinen zu bauen, beerdigt. „Nach Übernahme des Industriestandortes Volkswerft ist die Bebauung der Fläche Franzenhöhe für die Umsetzung des Gesamtkonzeptes nicht mehr erforderlich“, sagte NGW-Projektmanager Jörn Kolbe der OSTSEE-ZEITUNG, obwohl der Ausgang des Insolvenzverfahrens der Werft noch völlig offen ist.

Anzeige



OZ