Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Keimzeit kommt nach Stralsund
Vorpommern Stralsund

Keimzeit kommt nach Stralsund

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:18 12.01.2020
Vier Jahrzehnte auf der Bühne: Keimzeit ist 1980 mit dem Namen Jogger gestartet, benannte sich zwei Jahre später um. Quelle: Bernd Brundert
Anzeige
Stralsund

„Steck dir die halbe Tüte Erdnusschips in deinen...“ Wer jetzt in Gedanken „zuckersüßen Mund“ anfügt, für den wird möglicherweise der 27. März ein besonderer Tag. Denn dann tritt die Band Keimzeit in Stralsund in der Alten Brauerei auf. Einlass ist um 19, Beginn um 20 Uhr. Ihren größten Hit „Kling Klang“ haben sich dabei sicherlich im Gepäck.

Mittlerweile darf man die Band Keimzeit getrost als Legende bezeichnen, wurde sie doch bereits 1980 gegründet und machte sich zu DDR-Zeiten einen Namen, der auch heute noch vielen Rock- und Pop-Fans ein Begriff ist. Das Konzert wird im Rahmen der aktuellen Tournee zum jüngsten Keimzeit-Album „Das Schloss“ stattfinden. Es erschien im Februar 2019. „Die Platte stieg unmittelbar nach Veröffentlichung in die deutschen Albumcharts ein“, berichtet Bandmanager Dirk Tscherner.

Anzeige

Keimzeit spielt pro Jahr circa 50 Konzerte bundesweit“, erzählt er weiter. „Regelmäßig ist die Band zum Beispiel bei der Rostocker Hansesail auf der Kogge „Wissemara“ präsent, in Bützow oder auf Usedom.“ Ticktets für das Konzert sind auf www.eventim.deerhältlich.

Lesen Sie auch

Keimzeit-Klänge unterm Bad Sülzer Kirchturm

Stralsunder Musikernacht lockt 1000 Musikfreunde an

Stralsunder brauen das Craft Beer des Jahres

Mauerfall musikalisch: Das lief vor 30 Jahren im Radio – im Westen und Osten

Von Kai Lachmann

Anzeige