Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Corona-Lage: Klinikum Stralsund sieht keinen Grund zur Panik – Versorgung ist gesichert
Vorpommern Stralsund

Klinikum Stralsund: Kein Grund zur Panik, Versorgung gesichert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:27 29.03.2021
Im Helios Hanseklinikum in Stralsund werden zurzeit 18 Corona-Patienten behandelt, sechs von ihnen liegen auf der Intensivstation.
Im Helios Hanseklinikum in Stralsund werden zurzeit 18 Corona-Patienten behandelt, sechs von ihnen liegen auf der Intensivstation. Quelle: Ines Sommer
Stralsund

Die Lage an der Corona-Front spitzt sich zu, das merken auch Ärzte und Schwestern im Hanseklinikum Stralsund, denn dort füllen sich mehr und mehr die...