Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Kostenlose FFP2-Masken in Stralsund: Warum Risikopatienten warten müssen
Vorpommern Stralsund

Kostenlose FFP2-Masken in Stralsund: Risikopatienten müssen warten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:08 14.12.2020
„Bestellt sind die FFP2-Masken und wir hoffen, dass sie auch pünktlich kommen. Wir werden für unsere Stammkunden ausreichend Masken bereithalten", sagt Birka Zander, Inhaberin der Warmbad-Apotheke.
„Bestellt sind die FFP2-Masken und wir hoffen, dass sie auch pünktlich kommen. Wir werden für unsere Stammkunden ausreichend Masken bereithalten", sagt Birka Zander, Inhaberin der Warmbad-Apotheke. Quelle: Christian Rödel
Stralsund

In diesen Tagen stehen die Telefone in Apotheken der Hansestadt nicht still. Am Apparat sind mehrheitlich ältere Menschen aus der für das Coronavirus...