Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Mann attackiert Frau mit Kleinkind in Stralsund
Vorpommern Stralsund Mann attackiert Frau mit Kleinkind in Stralsund
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:46 11.06.2019
In Stralsund wurde eine Frau mit Kleinkind sexuell belästigt. Quelle: dpa
Anzeige
Stralsund

Eine 19-Jährige, die mit einem Kleinkind am Stralsunder Frankenwall unterwegs war, ist am Pfingstsonntag Opfer einer sexuellen Belästigung geworden. Ein 25-jähriger Betrunkener hatte die Frau nach Polizeiangaben zunächst verbal angemacht. Nach einer Zurückweisung habe er sie ins Gesicht gefasst und versucht, in eine Grünanlage zu ziehen.

Weil die Frau sich heftig wehrte und schrie, flüchtete der Mann. Er konnte von der herbeigerufenen Polizei im Bereich Otto-Voge-Straße/Frankendamm gestellt werden. Der Tatverdächtige hatte einen Atemalkoholwert von 1,66 Promille. Das Opfer der Attacke wurde leicht im Gesicht verletzt.

Weil es laut Staatsanwaltschaft keinen Haftgrund gegeben habe, durfte der Mann wieder gehen. Gegen ihn wird nun ermittelt.

OZ

Das traditionelle Blue-Wave-Festival startet am Donnerstag in Binz. In der nächsten Woche folgt dann das Blues Camp in Göhren.

11.06.2019

Der Knochen ist über 7000 Jahre alt. Nun wird er gescannt und angebohrt, um DNA zu entnehmen. Im Stralsund Museum ist man gespannt auf Ergebnisse, die aber auf sich warten lassen werden.

11.06.2019

Der Reit- und Fahrverein Altenpleen (Vorpommern-Rügen) feiert im September 50. Geburtstag. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. OZ fragte nach, wie einmal alles begann.

11.06.2019