Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Mit der OZ zur Fitnessparty
Vorpommern Stralsund Mit der OZ zur Fitnessparty
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 28.02.2017
Anzeige
Stralsund

Das wird eine riesige Fitness-Party: Im Rahmen der OZ-Gesundheitsserie „Fit & gesund“, die vom 18. März bis 1. April läuft, gibt es im Hansedom eine ganz besondere Veranstaltung. Am 19. März heißt es dort von 15 bis 18 Uhr „Bellydance meets Zumba“ und das verspricht 180 Minuten volles Programm. Abonnenten der OSTSEE-ZEITUNG können an diesem sportlichen Start in den Frühling für nur zwölf Euro teilnehmen.

Drei Stunden lang werden zunächst Anja Bögel und später Manja Heuck die Teilnehmer zum Schwitzen bringen. Und auch wenn das beide auf ganz unterschiedliche Art und Weise machen, eint sie eins: Der Spaß an der Bewegung. „Eine Veranstaltung in dieser Form ist auch für uns Premiere“, sagt Britt Fischer-Jahn vom Hansedom. „Los geht es mit Bellydance, also Bauchtanz, mit Anja, und daran schließt sich Zumba mit Manja an“, erklärt Britt Fischer-Jahn. Während Bellydance ein ganzheitliches Beweglichkeitstraining umfasst, ist Zumba ein lateinamerikanisch angehauchtes Fitnessworkout, bestehend aus verschiedenen Tanzschritten und Fitnesskombinationen. Übrigens können sich am 19. März auch gerne Männer zur Fitnessparty trauen.

OZ