Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Motorboot im Stralsunder Hafen gesunken – Bergung dürfte teuer werden
Vorpommern Stralsund

Motorboot im Stralsunder Hafen gesunken – Bergung dürfte teuer werden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:08 07.05.2021
Die „Perle“ ist im Stralsunder Stadthafen gesunken. Am Nachmittag wurde es von einem Kran aus dem Wasser gehoben.
Die „Perle“ ist im Stralsunder Stadthafen gesunken. Am Nachmittag wurde es von einem Kran aus dem Wasser gehoben. Quelle: Christian Rödel (l.), Kai Lachmann
Stralsund

Seinen freien Tag hat sich der Stralsunder Peter Szumotalski gewiss anders vorgestellt. „Als ich den Anruf bekam, mein Boot sei gesunken, dachte ich,...