Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Musikalische Afrika-Lesung in der Kirche Steinhagen
Vorpommern Stralsund Musikalische Afrika-Lesung in der Kirche Steinhagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:27 31.07.2019
Barbara Krippendorf gastiert Samstag in der Kirche Steinhagen. Quelle: Peter Schlag
Steinhagen

Barbara Krippendorf kommt auf den Schwingen der Sehnsucht nach Steinhagen. Am Samstag, dem 3. August, können Sie sie um 18 Uhr in der Kirche Steinhagen erleben.

Das dritte Buch Barbara Krippendorfs „Schwingen der Sehnsucht nach Afrika“ ist im April 2016 bei „Der Kleine Buch Verlag“ in Karlsruhe erscheinen. Die Herausgabe der Übersetzung dieses Werkes in Wolof, Französisch und weiteren National-Sprachen West Afrikas erfolgte im März 2019 im gleichen Verlag.

Als darstellende Künstlerin und Autorin gestaltet Barbara Krippendorf ihre Lesungen ungewöhnlich vielseitig, lebendig und unterhaltsam. Seit der Wende tauchte sie ein in den Schwarzen Kontinent, starb 1000 Tode und wurde immer wieder neu geboren. Ihre Liebe zu Afrika hielt härtesten Prüfungen stand.

Der Kora-Spieler Samba N`Diaye aus Senegal, ihr Begleiter auf der „Musikalischen Reise zum Buch“, ist in einer „Djelli-Familie“, einer Griot-Familie, aufgewachsen und geformt worden. Samba N`Diaye lebt schon sehr lange in Deutschland. Er vereint als Musiker, Liedermacher, Sänger und Dichter Tradition und Moderne (Jazz, Raggae). Kora ist übrigens die westafrikanische Harfe mit 21 Seiten, einem langen Steg und einem runden Kalebassen-Bauch.

iso

Wer Hilfskräfte alarmiert, wird nun mit den Worten begrüßt: „Notruf Feuerwehr – Rettungsdienst. Wo ist der Notfallort?“ Somit kann noch schneller ein Team losgeschickt werden.

31.07.2019

Stadt und Kfz-Service Berger veranstalten in diesem Jahr erstmal ein gemeinsames Hoffest auf dem Firmengelände an der Abtshäger Straße 1 in Franzburg (Vorpommern-Rügen).

31.07.2019

Das Auto kam am Dienstagabend beim Überholen auf nasser Straße wegen Aquaplanings ins Schleudern, rutschte von der Fahrbahn. Die Insassen – zwischen 18 und 50 Jahre alt – kamen in Krankenhäuser.

31.07.2019