Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Nach Corona-Ausbruch in Stralsunder Kita: So haben sich die Infektionen entwickelt
Vorpommern Stralsund

Nach Corona-Ausbruch in Stralsunder Kita: So haben sich die Infektionen entwickelt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:06 22.04.2021
In der Stralsunder Kita „Am Stadtwald“ werden normalerweise 270 Kinder betreut. Doch wegen Corona bleibt eine der größten Kindertagesstätten der Hansestadt bis zum 30. April geschlossen Bisher sind 13 Erzieher und drei Kinder positiv getestet worden.
In der Stralsunder Kita „Am Stadtwald“ werden normalerweise 270 Kinder betreut. Doch wegen Corona bleibt eine der größten Kindertagesstätten der Hansestadt bis zum 30. April geschlossen Bisher sind 13 Erzieher und drei Kinder positiv getestet worden. Quelle: Stefan Sauer
Stralsund

Die Schließung der kompletten Kita „Am Stadtwald“ hatte Anfang der Woche in Stralsund für einen dramatischen Höhepunkt in der Corona-Pandemie gesorgt....