Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Nach Messerangriff in Stralsund: 28-Jähriger landet im Gefängnis
Vorpommern Stralsund

Nach Messerangriff in Stralsund: 28-Jähriger landet im Gefängnis

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:49 25.05.2020
In Untersuchungshaft ist ein 28-Jähriger am Montag gelandet, der am Wochenende einen 52-Jährigen in Stralsund bei einem Messerangriff schwer verletzt hat. Quelle: Wolfgang Maxwitat
Stralsund

Ein 28-Jähriger, der bei einem Messerangriff in Stralsund einen 52-Jährigen schwer verletzt hat, muss in Untersuchungshaft. Das ordnete ein Rich...