Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund SPD-Bundestagsabgeordnete Sonja Steffen kündigt Rückzug an
Vorpommern Stralsund

Neujahrsempfang der SPD: Bundestagsabgeordnete Sonja Steffen kündigt Rückzug an

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:59 09.02.2020
SPD-Neujahrsempfang in Stralsund: SPD-Bundestagsabgeordnete Sonja Steffen stößt mit wichtigen Weggefährten an. Und zwar mit: Vorpommern-Staatssekretär Patrick Dahlemann (links), Thomas Oppermann (Vizepräsident des Deutschen Bundestages, d.v.l.) und SPD-Landtagsabgeordnetem Thomas Würdisch (rechts). Quelle: Kay Steinke
Stralsund

Für die Stralsunder SPD-Bundestagsabgeordnete Sonja Steffen war es der wohl emotionalste Neujahrsempfang innerhalb der eigenen politischen Karrier...

Der Kulturausschuss der Stralsunder Bürgerschaft befürwortet mehr Leseförderung am Sund. Welche Möglichkeiten es dafür gibt, könnte bei einem Lesegipfel geklärt werden. Hintergrund ist, dass in 32 Prozent der deutschen Haushalte nicht mehr vorgelesen wird.

09.02.2020

Seit der neuen Bäderregelung dürfen Geschäfte in Mecklenburg-Vorpommern nur an vier Sonntagen im Jahr öffnen. Die OZ hat die Termine für dieses Jahr zusammengetragen. Für die Kur- und Erholungsorte sowie die Weltkulturerbe-Städte gelten allerdings andere Regeln.

09.02.2020

Ein betrunkener Radfahrer ist bei einem Unfall in Stralsund verletzt worden. Der Mann wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

09.02.2020