Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund „Night of Light“ in Stralsund: Darum leuchten Montagabend so viele Gebäude in bedrohlichem Rot
Vorpommern Stralsund

„Night of Light“ in Stralsund: Darum leuchten Montagabend so viele Gebäude in bedrohlichem Rot 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:55 22.06.2020
Die Sound-Projekt Crew bereitet die Scheinwerfer für „Night of Light“ vor (v.l.): Lichttechniker Max Struppe, Veranstaltungschef Fabian Schwab, Projektmanagerin Anne Wuttig, Lichttechnikchef René Marinak und SPS-Geschäftsführer Holger Kanehl. Quelle: Christian Rödel
Stralsund

Stralsund sieht rot: Ob Ozeaneum, Theater, Störtebeker Braumanufaktur oder „Gorch Fock I“ – in der Nacht zu Dienstag, vom 22. auf den 23. Juni, w...