Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund OZ-Kolumne aus Stralsund: Wie man mit nur einer Ja-Stimme einen Antrag durch bekommt
Vorpommern Stralsund

OZ-Kolumne aus Stralsund: Wie man mit einer Ja-Stimme einen Antrag durch bekommt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:25 13.04.2021
Laut Kommunalverfassung gelten Enthaltungen als „nicht an der Abstimmung teilgenommen“. Somit zählen nur die Ja und Nein, um zum Beispiel einen Antrag anzunehmen oder abzulehnen.
Laut Kommunalverfassung gelten Enthaltungen als „nicht an der Abstimmung teilgenommen“. Somit zählen nur die Ja und Nein, um zum Beispiel einen Antrag anzunehmen oder abzulehnen. Quelle: Ines Sommer
Stralsund

Gerade was das Prozedere bei Abstimmungen und Wahlen betrifft, wiederholt sich vieles. Aber eben nicht alles, wie ich im letzten Sportausschuss der St...